18. Juli 2019

Tugend – Macht – Tabu | Welche Kunst passt in die Kirche, oder wie provokant darf es sein? | Emporengespräch 

Ort: Moritzkirche, Halle

Johannes Traub präsentiert Kunstwerke und stellt sich im Streitgespräch dem Kunstwissenschaftler und Denkmalpfleger Dr. Holger Brülls und der Theologin Prof. Dr. Regina Radlbeck-Ossmann.
anschließend: Begegnung im Garten von St. Moritz bei Wein und Gebäck

Johannes Traub | Maler, Bildhauer und Illustrator, Halle
Prof. Dr. Regina Radlbeck-Ossmann | Theologin am Institut für Katholische Religion und ihre Didaktik der MLU Halle-Wittenberg
Dr. Holger Brülls | Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt, Halle