20. August 2021

Veranstaltungsreihe | 1700 Jahre jüdisches Leben   in Sachsen-Anhalt

Veranstaltungen werden in Halle und Magdeburg angeboten.
Einige davon können über Stream auch online verfolgt werden.
Ein Programm der Reihe wird gesondert veröffentlicht.

Hier eine kleine Auswahl:

Freitag, 10. September 2021 | 17 – 20 Uhr
Ort: Dom, Remter | Magdeburg
Vom Ursprung an. Magdeburger Juden im Mittelalter

Donnerstag, 14. Oktober 2021 | 18 Uhr
Ort: Kunstmuseum Moritzburg | Halle (Saale)
Jüdisches Leben in Deutschland in Bildern
Gespräch mit Benyamin Reich (Fotograf) und Dr. Jule Schaffer (Kunstmuseum Moritzburg)

Freitag, 29. Oktober 2021 | 19.15 Uhr
Ort: Pfeiffersche Stiftungen | Magdeburg, Handwerkersaal, Pfeifferstr. 10
Antisemitismus in unserem Land, Akademischer Abend zum Thema:
Wie gehen wir als Kirche und Gesellschaft mit dem Thema Antisemitismus in unserem Land um?
Podium mit Altbischöfin Ilse Junkermann (Institut für Praktische Theologie, Leipzig) und anderen

Kooperation der Evangelischen Erwachsenenbildung Sachsen-Anhalt, der Katholischen Erwachsenenbildung im Land Sachsen-Anhalt und der Katholischen Akademie des Bistums Magdeburg

EEB-LSA Leporello Judentum