Alle Termine

Sonntag, 6. Dezember 2020, 17 Uhr

»Ich zünde eine Kerze für dich an« Gedenkfeier für alle verstorbenen Kinder am weltweiten Gedenktag

Ort: Kapelle Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara, Mauerstraße 5, Halle

Ein Angebot der Krankenhausseelsorge im Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara, Halle, dem Hospiz, dem Ambulanten Kinderhospizdienst Halle, dem IRIS-Regenbogenzentrum

Leitung: Cäcilia Branz | Krankenhausseelsorgerin

Mo, 7. Dezember 2020, 15:30 Uhr – 17:30 Uhr

Adventsnachmittag | Lieder und Geschichten im Advent

Ort: forum hallense

Leitung: Antje Löhr-Dittrich und Rebekka Gewandt | Halle

Mitwirkende: 
Dr. Christine Klein | Institut für Musik, MLU Halle-Wittenberg
Dr. Annette Schneider-Reinhardt | Volkskundlerin, Geschäftsführerin Landesheimatbund Sachsen-Anhalt e. V.

Mi, 9. Dezember 2020, 19 Uhr – 21 Uhr

Magdeburger Ökumenisches Neujahrsgespräch

Die Veranstaltung wird als Livestream übertragen.

Ort: Spiegelsaal / Bischofskanzlei Magdeburg

Zum Beginn des neuen Kirchenjahres laden die Evangelische und die Katholische Akademie zum ökumenischen Neujahrsgespräch mit Landesbischof Friedrich Kramer und Bischof Dr. Gerhard Feige ein.
Alle Bereiche des gesellschaftlichen, kirchlichen, individuellen Lebens sind durch die Auswirkungen der Pandemie betroffen. Viele Fragen nehmen von hier ihren Ausgang, z. B.: Wie erleben wir den Einbruch der Sterblichkeit/Verwundbarkeit in den Alltag? Was bedeutet diese Verletzlichkeitserfahrung für die Einzelnen wie für die Gesellschaft? Wie kann sozialer, aber auch politischer Austausch aussehen, unter welchen Bedingungen können gesellschaftliche Diskurse stattfinden? Welche Rolle nehmen die Kirchen inmitten der Pandemie ein? Haben sie in der Krise versagt oder adäquat auf die Ausnahmesituation im Großen und Ganzen angemessen reagiert? Wie kann eine hilfreiche, auch theologisch begründete Antwort auf existenzielle Fragen im Zusammenhang mit der Corona-Krise gegeben werden, ohne banal zu werden oder aber in magische Muster zu verfallen?
Im Neujahrsgespräch sollen diese Fragen durch eine ausführliche Diskussion zwischen Landesbischof Friedrich Kramer, Bischof Dr. Gerhard Feige und den Referenten bearbeitet werden.

Landesbischof Friedrich Kramer
Bischof Dr. Gerhard Feige

Referenten:
Prof. Dr. Julia Knop, Inhaberin der Professur für Dogmatik an der katholisch-theologischen Fakultät der Universität Erfurt

Tobias Krull, Verwaltungsfachwirt und Mitglied des Landtages von Sachsen-Anhalt

Philipp Greifenstein, freier Journalist und Gründer des Magazins für Kirche, Politik und Kultur „Die Eule“

Musikalische Begleitung:
Spiritual Jazz von und mit Uwe Steinmetz Wissenschaftlicher Mitarbeiter für „Musik im Gottesdienst“ am Lehrstuhl für Praktische Theologie Universität Leipzig

 

Eine Kooperationsveranstaltung mit der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt.

Donnerstag, 10. Dezember 2020, 19:30 Uhr

Verschoben >>> KULINARIUM | Vortrag: Magdeburger Gesichter. 
Porträts des 19. Jahrhunderts

Auf Grund der aktuellen Beschränkungen ist diese Veranstaltung auf das erste Halbjahr 2021 verschoben.

Ort: Roncalli-Haus, Magdeburg

Die Sonderausstellung »Magdeburger Gesichter. Porträts des 19. Jahrhunderts« ist vom 30. Oktober 2020 bis zum 11. April 2021 zu sehen. Die Veranstaltung dazu ist auf zwei Tage aufgeteilt. Aufbauend auf einem Vortrag, der eine Auswahl von Porträts der Würdenträger Magdeburgs vorstellt, ermöglicht eine Führung durch die Sonderausstellung eine vertiefte Beschäftigung mit der Thematik.

Dr. Karin Kanter | Grafiksammlung im Kulturhistorischen Museum Magdeburg
Sabine Liebscher | Kunstsammlung im Kulturhistorischen Museums Magdeburg
Beide Wissenschaftlerinnen kuratieren gemeinsam die Sonderausstellung »Magdeburger Gesichter. Porträts des 19. Jahrhunderts«.

KULINARIUM
In der Veranstaltungsreihe »Kulinarium« sollen Themen anhand ausgewählter Ausstellungen im Kulturhistorischen Museum präsentiert werden. Vortrag und Gespräch bei einem kleinen, thematisch inspirierten Imbiss wechseln einander ab.

Sa, 12. Dezember 2020, 14 Uhr – 17 Uhr

»Die Legende vom Grottenstein«

Ort: Franziskanerkloster | Halberstadt | Franziskanerstraße 2

Margret Richter | Freie Autorin, Halle

Samstag, 12. Dezember 2020, 15 Uhr

Verschoben >>> KULINARIUM | Führung: Die farbige Rekonstruktion der Statue des Hl. Mauritius des Naumburger Meisters

Auf Grund der aktuellen Beschränkungen ist diese Veranstaltung auf das erste Halbjahr 2021 verschoben.

 

Ort: Kulturhistorisches Museum, Magdeburg

Die Sonderausstellung »Magdeburger Gesichter. Porträts des 19. Jahrhunderts« ist vom 30. Oktober 2020 bis zum 11. April 2021 zu sehen. Die Veranstaltung dazu ist auf zwei Tage aufgeteilt. Aufbauend auf einem Vortrag, der eine Auswahl von Porträts der Würdenträger Magdeburgs vorstellt, ermöglicht eine Führung durch die Sonderausstellung eine vertiefte Beschäftigung mit der Thematik.

Dr. Karin Kanter | Grafiksammlung im Kulturhistorischen Museum Magdeburg
Sabine Liebscher | Kunstsammlung im Kulturhistorischen Museums Magdeburg
Beide Wissenschaftlerinnen kuratieren gemeinsam die Sonderausstellung »Magdeburger Gesichter. Porträts des 19. Jahrhunderts«.

KULINARIUM
In der Veranstaltungsreihe »Kulinarium« sollen Themen anhand ausgewählter Ausstellungen im Kulturhistorischen Museum präsentiert werden. Vortrag und Gespräch bei einem kleinen, thematisch inspirierten Imbiss wechseln einander ab.

Sonntag, 13. Dezember 2020, 14:30 Uhr

Adventsnachmittag speziell für Kirchenöffnende der Propstei- und der Moritzkirche

Ort: Gemeinderaum von St. Moritz

Anmeldung erforderlich!

anschließend: Benefizkonzert des Fördervereins Sauerorgel e. V. und der Bürgergesellschaft St. Mauritius zu Halle (Saale) e. V.

Donnerstag, 17. Dezember 2020

Meditation des Tanzes für Anfänger und Fortgeschrittene

Ort: Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen-Anhalt
Felicitas-von-Selmenitz-Haus | Puschkinstraße 27, Halle
voraussichtlich 17 –  18.30 Uhr und 19 – 20.30 Uhr

Der Tanz bietet Freude und Entspannung. Er kann ebenso spirituelle Erfahrung sein, Gebet in Bewegung. Im Tanz werden Körper, Geist und Seele gleichermaßen angesprochen.

Im September und Oktober werden die ausgefallenen Termine des vergangenen Halbjahres nachgeholt. Der neue Kurs soll am 05. 11. 2020 beginnen und bis Juni 2021 laufen.

Leitung: Simone Kluge | Halle, erfahrene Tanzpädagogin, ausgebildet am Institut St. Dominikus in Speyer
Veronika Blaschke| Halle, Tanzausbildung bei Nanni Kloke, Institut Meditation in Bewegung, Berlin

Termine 2020: 05. 11. | 19. 11. | 03. 12. | 17. 12.
Die Termine im neuen Jahr werden noch bekannt gegeben.
Bitte informieren Sie sich über Teilnehmerbeitrag.

Termine 2021 und Anmeldung bei:
Simone Kluge | Tel 01520 611 95 11| kluge.s@arcor.de und
Veronika Blaschke | veronika.blaschke@gmx.de | 0345 - 120 44 82

Kooperation mit der Evangelischen Erwachsenenbildung Sachsen-
Anhalt

Mittwoch, 6. Januar 2021

Meditative Feier am Fest der »Heiligen Drei Könige« zur Jahreslosung

Jesus Christus spricht: Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist. Lk 6,36

Ort und Zeit: Moritzkirche Halle | 17 Uhr

Musikalische Begleitung: Salt Town Voices Halle

Kooperation mit dem Mitteldeutschen Bibelwerk / Canstein Bibelzentrum

Dienstag, 16. Februar 2021

Ringvorlesung »Islam«

Ort: Franckesche Stiftungen, Haus 26, Halle

Kooperation mit dem Mitteldeutschen Bibelwerk / Canstein Bibelzentrum