18. Juli 2019

Stadt-Gemeinde – Pfarrgemeinden des Mittelalters und ihre Rolle für die Stadtgesellschaft | KULINARIUM

Ort: Roncalli-Haus | Magdeburg

Die Pfarrgemeinde war ein zentraler Ort in der mittelalterlichen Stadt. Hier präsentierten sich einzelne Stifter, Zünfte und Bruderschaften, und die religiöse Grundüberzeugung von der Stadtgemeinschaft über den Tod hinaus fand ihren Ausdruck. Die Kuratorin der großen Sonderausstellung »Faszination Stadt« gibt einen Einblick in diesen Bereich städtischen Lebens.

Dr. Christina Link | Stellvertretende Direktorin der Magdeburger Museen, Magdeburg

Kooperation mit dem Kulturhistorischen Museum Magdeburg.

KULINARIUM
In der Veranstaltungsreihe »Kulinarium« sollen Themen anhand der Sonderausstellung »Faszination Stadt« im Kulturhistorischen Museum zur Stadtgeschichte präsentiert werden. Vortrag und Gespräch bei einem kleinen, thematisch inspirierten Imbiss wechseln einander ab.