15. August 2018

Hebräische Lieder mit Esther Lorenz – Liederabend

Ort: Franckesche Stiftungen | Freylinghausensaal | Halle (Saale)

Das etwa einstündige Konzert beinhaltet traditionelle und sakrale Lieder, die liturgische Texte und Zitate aus der Tora zum Inhalt haben. Es schließt aber auch weltliche Lieder und Musik aus dem spanisch-jüdischen Mittelalter ein. Esther Lorenz übersetzt die Lieder ganz oder auszugsweise, erläutert jüdische Bräuche und Geschichten aus dem Talmud und nimmt Bezug auf die – jahreszeitlich angepassten – jüdischen Feste.

Musikalische Begleitung: Peter Kuhz, Gitarre

Kooperation mit dem Mitteldeutschen Bibel­werk – Canstein Bibelzentrum