Dienstag, 9. Mai 2017, 19:30 Uhr

Digitale Netze, Internet der Dinge, künstliche Intelligenz – und wo bleibt der (medienkompetente) Mensch? | Vortrag

Die rasante Entwicklung digitaler Medientechnologien löst ganz unterschiedliche Reaktionen aus: Der Begeisterung für all das, was da künftig möglich scheint, steht die Sorge gegenüber, dass der Mensch sich in den virtuellen Netzen verlieren könnte. Wo stehen wir, wo wollen wir hin, und was brauchen wir dafür an Kompetenzen? Eine kritische Bestandsaufnahme und ein spannender Blick in die Glaskugel.

Prof. Dr. Paul D. Bartsch | Liedermacher und Medienpädagoge, Halle