2. August 2021

Ausstellung | Heiliger Mauritius im Magdeburger Dom | Fotografien von Gotthard Demmel

In der halleschen Moritzkirche werden Fotos von Figuren des Hl. Mauritius im Magdeburger Dom ausgestellt, fotografiert von dem Magdeburger Domführer und Freizeitfotografen Gotthard Demmel. Verschiedene Begleitveranstaltungen beleuchten zum einen die Person des Hl. Mauritius in seiner historischen, theologischen und kunsthistorischen Dimension. Es soll dabei aber auch ein Bogen in die Gegenwart gezogen werden.

Dienstag, 31. August 2021 | 19 Uhr
Eröffnung: Vortrag und Führung in Anwesenheit des Künstlers
Referent: Giselher Quast | Domprediger i. R., Magdeburg Führung durch die Ausstellung mit Gotthard Demmel
Musik: Jens Büttner (Saxophon) und Tobias Geuther (Orgel)

Öffentliche Führungen durch die Ausstellung mit Gotthard Demmel
Sonntag, 05. September 2021, 15 Uhr
Sonntag, 12. September 2021, 15 Uhr im Rahmen des Tags des offenen Denkmals
Sonntag, 19. September 2021, 15 Uhr
Sonntag, 26. September 2021, 15 Uhr

In Kooperation mit der Propstei St. Mauritius und St. Elisabeth, der Evangelischen Erwachsenenbildung Sachsen-Anhalt und der Katholischen Erwachsenenbildung im Land Sachsen-Anhalt e. V. (Projekt »Kirche für Demokratie – Verantwortung übernehmen – Teilhabe stärken«) und dem Friedenskreis Halle e. V

Dieses Projekt wird gefördert durch die HALLIANZ für Vielfalt.

_Hallesche Mauritiustage 2021